Christian Kabsch1Psychotherapie nach einem ganzheitlichen & personzentrierten Ansatz -

Ich begrüße Sie auf meiner Homepage!

Hier können Sie sich über mich und meinen Ansatz von Psychotherapie, Beratung, Kurzzeittherapie und Supervision informieren. Der Schwerpunkt meines therapeutischen Angebotes ist die "individuell sinnvolle Bewältigung" von Lebenskrisen, Selbstwert- und Beziehungsproblemen, Depression, Burnout, Angst- und Panikstörungen - die Bewältigung von Problemen im persönlichen und/ oder zwischenmenschlichen Bereich, sowie in beruflichen Kontexten. Als Therapie-Setting biete ich sowohl Einzeltherapie, wie auch Paartherapie und Gruppentherapie an.

Grundlage meiner Arbeit ist der „Klientenzentrierte Ansatz“, der auch bekannt ist als „Personzentrierter Ansatz“ (Personzentrierte Gesprächsführung und Gesprächspsychotherapie).

Für ein unverbindliches Erstgespräch können Sie mich gerne kontaktieren.


 Aktuelle Workshops & Seminare:

→ Proseminar zur Ausbildung zum "Heilpraktiker für Psychotherapie"

Kostenloses und unverbindliches Proseminar für alle Interessierten an der Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie an der Deutschen Heilpraktikerschule® Freiburg | Dienstag, 17. Januar 2017, 19.30 - 21.30 Uhr

→ Encounter-Gruppe: «Wie entsteht Heilung?»

Am Dienstag, 31. Januar 2017 von 19 - 22 Uhr. Weitere Infos auf dem Flyer. Ich freue mich auf Ihr Kommen!


 

Schwerpunkte
Psychotherapie
Über mich
Der Klientenzentrierte Ansatz

Der amerikanische Psychologe und Psychotherapeut Carl R. Rogers ist Mitbegründer der Humanistischen Psychologie. Er entwickelte die "Klientenzentrierte bzw. Personzentrierte Gesprächspsychotherapie".

mehr...

Focusing

Neben der Gesprächsebene integriere ich zudem eine achtsamkeits- und erfahrungsorientierte Ebene durch den Ansatz "Focusing", der vom Psychotherapeuten und Philosophen Eugene Gendlin entwickelt wurde.

mehr...