Christian Kabsch1

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage!

Sie können sich hier über mich und meinen Ansatz von Psychotherapie, psychologischer Beratung, Kurzzeittherapie und Supervision informieren. Ziel meines therapeutischen Angebotes ist es, eine Unterstützung für die "individuell sinnvolle" Bewältigung von schwierigen Erfahrungen und belastenden Lebenssituationen anzubieten. Das können akute oder auch länger anhaltende Lebenskrisen, Sinnkrisen, Selbstwertprobleme, Beziehungsprobleme, Trauer, Depression, Burnout, Ängste, Schlafstörungen u.a. psychische oder psychosomatische Probleme sein. Als Therapie-Setting biete ich Einzeltherapie, Supervision, wie auch Paartherapie und Gruppentherapie an.

Die Grundlage für meine ganzheitlich orientierte therapeutische Behandlung ist der „Klientenzentrierte Ansatz“, der auch bekannt ist als „Personzentrierter Ansatz“ (Personzentrierte Gesprächsführung und Gesprächspsychotherapie). Im Vordergrund steht für mich immer die Selbstentfaltung des einzelnen Menschen. Mein Schwerpunkt liegt hierbei auf der Gesprächstherapie, wobei ich ebenfalls Ideen aus der Körperpsychotherapie und anderen therapeutisch sinnvollen Ansätzen integriere.

Für ein unverbindliches Erstgespräch können Sie mich gerne kontaktieren.


 

Schwerpunkte
Psychotherapie
Über mich
Der Klientenzentrierte Ansatz

Der amerikanische Psychologe und Psychotherapeut Carl R. Rogers ist Mitbegründer der Humanistischen Psychologie. Er entwickelte die "Klientenzentrierte bzw. Personzentrierte Gesprächspsychotherapie".

mehr...

Focusing

Neben der Gesprächstherapie integriere ich zudem eine achtsamkeits- und erfahrungsorientierte Ebene durch den Ansatz "Focusing", der vom Psychotherapeuten und Philosophen Eugene Gendlin entwickelt wurde.

mehr...